Zum Hauptinhalt springen

Wie wird man Arzt oder Ärztin in der Kinderkardiologie?

Wie wird man Arzt oder Ärztin in der Kinderkardiologie?

Curriculum zur Ausbildung zur Kinderkardiologie / zum Kinderkardiologen in der Abteilung für Pädiatrische Kardiologie der Kinder- und Jugendklinik am Universitätsklinikum Erlangen

Die Weiterbildung im Schwerpunkt Kinderkardiologie erstreckt sich über mindestens 3 Jahre, wovon maximal ein Jahr im Rahmen der Facharztweiterbildung Kinder- und Jugendmedizin abgeleistet werden kann.

Im Rahmen der Weiterbildung müssen die Fachkompetenzen für die in der Bayerischen Weiterbildungsordnung veröffentlichten Weiterbildungsinhalte sowie definierte Untersuchungs- und Behandlungsverfahren erworben werden.

Bei Interesse zur Weiterbildung für den Schwerpunkt Kinderkardiologie und/oder für die Zusatzbezeichnung spezielle pädiatrische Intensivmedizin finden Sie hier detaillierte Auskünfte.