Allgemeine Informationen

Kinderkardiologie

Leiter:
Prof. Dr. med. Sven Dittrich

Höchstmaß an Sicherheit

Die Beatmungsplätze für kardiochirurgische Patienten sind mit PC ausgestattet, sodass beim postoperativen Anschließen des Kindes alle Überwachungswerte (auch Beatmungsparameter) automatisch dokumentiert werden.

Elternarbeit

  • Eltern werden sobald wie möglich in die Pflege ihres Kindes miteinbezogen und angeleitet.
  • Eltern haben die Möglichkeit, die Intensivstation kennenzulernen, bevor ihr Kind aufgenommen wird.
  • Übernachtungsmöglichkeiten für Eltern bestehen innerhalb der Klinik bzw. im Ronald McDonald Haus.
  • Auf Wunsch können die Eltern seelsorgerisch oder psychologisch betreut werden.
  • Individuelle Regelung der Besuchszeiten.
 
Intensivbetreuung

Stationsleitung:

Ulrike Buschmann

Stellv. Stationsleitung:

Kirstin Ott und Carmen Fuchs

Telefon: 09131 85-33740