Weiterbildungsübersicht

Kinderkardiologie

Leiter:
Prof. Dr. med. Sven Dittrich

1. Halbjahr

  • Teilnahme an regelmäßigen klinischen Konferenzen, abteilungsintern und mit Kardiochirurgen
  • Teilnahme an regelmäßigen Visiten auf der Intensivstation
  • Betreuung der stationären Patienten auf der kardiologischen Station (präoperativ, postoperativ, allgemeinkardiologisch)
  • Teilnahme an kardiologischer Ambulanz
  • Einführung in die EKG-Diagnostik
  • Einführung in die Langzeit-EKG-Diagnostik
  • Einführung in die Spiroergometrie
  • Einführung in die Kipptischuntersuchung
  • Einführung in Langzeit-RR-Diagnostik
  • Einführung in die Echokardiographie
  • Einführung in die Herzkatheteruntersuchung mit Assistenz bei Rechtsherzkathetern incl. Sedierung / Narkose des Patienten

2. Halbjahr

  • Einführung in TEE
  • Durchführung „elektiver“ Kardioversionen
  • Einführung in Schrittmachertherapie
  • Assistenz und Durchführung von Rechtsherzkathetern

3. Halbjahr

  • Assistenz und Durchführung von Linksherzkathetern
  • Durchführung von Kardioversion / Defibrillation

4. Halbjahr

  • Assistenz bei interventionellen Katheteruntersuchungen

5. Halbjahr

  • Assistenz und Durchführung interventioneller Katheteruntersuchungen

6. Halbjahr

  • Vertiefung des Erlernten und Schließen von Lücken
 
Kontakt

Kinderkardiologische Abteilung

Loschgestraße 15
91054 Erlangen

Patientensekretariat:

Telefon: 09131 85-33721

Abteilungsleitung:
Sekretariat:

Telefon: 09131 85-33750
Fax: 09131 85-35987
kinderkardiologieatuk-erlangen.de